10 Jahre Gesundheits-Check für Vermögensberater

Verantwortung und Wertschätzung der besonderen Art

16x9 Image
Wir bieten mehr als Provisionen!

Als Vermögensberater können Sie von vielen weiteren Sonderleistungen profitieren. Ich berate Sie gerne zu Ihren Chancen.

Gute und motivierte Fach- und Führungskräfte werden immer knapper. Unternehmen müssen sich heute dem Wettbewerb um neue qualifizierte Mitarbeiter stellen und die vorhandenen Leistungsträger langfristig überzeugen. Über das Finanzielle hinaus gewinnen zusätzliche Sonderleistungen für Mitarbeiter zunehmend an Bedeutung.

Eine Entwicklung, die unser Unternehmensgründer Prof. Dr. Reinfried Pohl schon vor Jahrzehnten erkannt hat. Es war sein persönliches Anliegen, ein Stück Mitverantwortung für Vermögensberater und ihre Familien zu übernehmen und ganz besondere Wertschätzung für herausragende Leistungen zum Ausdruck zu bringen. Und so hat Dr. Pohl im Jahr 2008 ein hochprofessionelles medizinisches Vorsorgeangebot für erfolgreiche Vermögensberater ins Leben gerufen – den Gesundheits-Check. In diesen Tagen feiert der Gesundheits-Check sein 10-jähriges Jubiläum.

Rund 1.000 Vermögensberater pro Jahr profitieren von dieser Sonderleistung. Die Kosten dafür werden komplett von der Deutschen Vermögensberatung übernommen. Seit 2008 arbeitet die Deutsche Vermögensberatung mit dem Marburger Gesundheitszentrum MMVZ zusammen und stellt den teilnehmenden Vermögensberatern ein Team hochqualifizierter Fachärzte, Professoren und Experten zur Verfügung. Im Rahmen des zweitägigen Gesundheits-Checks finden umfangreiche medizinische Untersuchungen statt – umfassend, interdisziplinär und nach dem letzten Stand der Forschung.

„Von Kopf bis Fuß”: Rundum-Check auf höchstem Niveau

Zwei Tage, straffe Terminplanung, volles Programm – gleich früh morgens startet ein Grundprogramm aus zahlreichen internistischen und orthopädischen Untersuchungen. In angenehmer Atmosphäre nimmt sich das erfahrene Ärzte-Team viel Zeit und geht auf jeden Teilnehmer individuell ein. Darüber hinaus kann jeder Teilnehmer zusätzlich zwei weitere Untersuchungen aus einem breiten Spektrum an medizinischen oder therapeutischen Leistungen auswählen.

Ich möchte behaupten, dass unser Gesundheits-Check seit Jahren in der Champions-League spielt.

Uwe Happel, Inhaber MMVZ

Uwe Happel, Inhaber des Marburger Medizinischen Versorgungszentrums (MMVZ), fasst zusammen: „Vermögensberater erzählen uns, dass ihre Ärzte zuhause es kaum fassen können, wie gut unser Leistungspaket ist.

Wir modifizieren die Untersuchungen und Behandlungen laufend – so wie es der medizinische und technische Fortschritt erfordert. Gestartet haben wir mit sieben Zusatzleistungen, heute sind es zwölf. Neu dazugekommen  sind zum Beispiel Erfolgs- und Stressmanagement, Schlafmedizin und das Personal Training.”

Uwe Happel mit Nicoletta Hartmann, die in der DVAG den Gesundheits-Check von Beginn an mit aufgebaut hat und ihn in enger Abstimmung mit dem Marburger Gesundheitszentrum und dem Hotel Rosenpark plant und organsiert

10 Jahre Gesundheits-Check: Zahlen und Fakten

  • über 8.500 durchgeführte Gesundheits-Checks
  • rund 34.000 medizinische und therapeutische Einzelleistungen   
  • mehr als 130 Fälle mit Erstdiagnose einer lebensbedrohenden Erkrankung   
  • über 36.000 km im exklusiven VIP-Shuttleservice (nahezu so viel wie der Erdumfang)   
  • rund 15.000 Übernachtungen im VILA VITA Rosenpark   
  • rund 1.100 subventionierte Gesundheits-Checks für Lebenspartner   
  • Gesamtbewertung des Checks durch die Teilnehmer mit der Note 1,1   
  • über 12,2 Millionen Euro Aufwand für das Unternehmen
Früher an Später denken: Gesundheitlsvorsorge im Mittelpunkt

Expertise, Prävention und Zeitvorteile

Ein besonderes Highlight: das persönliche Abschlussgespräch, in dem die Ergebnisse einzelner Untersuchungen zu einem interdisziplinären Gesamtbild zusammengefasst werden. Hier erhält jeder Teilnehmer wichtige Ratschläge für die eigene Lebensweise. Sehr aufschlussreich ist es zudem, die Ergebnisse alle zwei Jahre zu vergleichen. So bekommen Vermögensberater ein fundiertes Bild darüber, was sich verändert hat und wo man gegensteuern sollte.   

Es gab schon mehrere Fälle, in denen schwere Krankheiten entdeckt wurden und so Schlimmeres verhindert werden konnte. Ist eine Spezialuntersuchung notwendig, helfen die Ärzte mit ihrem Netzwerk und unterstützen somit auch nachfolgende Behandlungen vor Ort.

Das i-Tüpfelchen: Entspannen im Rosenpark

Untergebracht werden die Vermögensberater im frisch renovierten VILA VITA Rosenpark und können die freie Zeit nutzen, um sich zu entspannen und neue Energie zu tanken. Lebenspartner können zu attraktiven Sonderkonditionen ebenfalls am Gesundheits-Check teilnehmen oder mit einem exklusiven Wellness-Gutschein angenehme Stunden im Rosenpark Spa verbringen.

So bewahrheitet sich einmal mehr unser Leitspruch: Wir bieten unseren Vermögensberatern weit mehr als Provisionen!

Dieser Artikel erschien zuerst im DVAG TeamBlog.

PREMIUMPARTNER DER DEUTSCHEN VERMÖGENSBERATUNG

Bauen Sie auf erste Adressen der Finanzbranche

totop