J.P. Morgan Corporate Challenge 2017

Deutsche Vermögensberatung beim Jubiläumslauf erneut mit Rekordaufgebot vertreten

Pünktlich zur 25. Auflage des J.P. Morgan Corporate Challenge in Frankfurt konnte die Unternehmensgruppe Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) am gestrigen Dienstagabend ein weiteres Jubiläum feiern: In diesem Jahr nahm das Unternehmen zum 20. Mal am weltweit größten Firmenlauf im Herzen der Mainmetropole teil. Darüber hinaus stellte die DVAG wieder eine neue Bestmarke bei den angemeldeten Teilnehmern auf: Sechs Läuferteams mit insgesamt 142 laufbegeisterten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gingen an den Start. Auch ein eigenes DVAG-Walkingteam feierte in diesem Jahr Premiere. Am Streckenrand sorgten 164 jubelnde Fans vor dem Instituto Cervantes in der Staufenstraße für beste Stimmung und eine einmalige Laufatmosphäre.

„Ein Team, ein Ziel“: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Vermögensberatung beim Challenge-Lauf 2017.

Unter dem Motto „Ein Team, ein Ziel“ ging es für die DVAG auch beim diesjährigen Challenge-Lauf vor allem darum, ein mitreißendes Event und die bestmögliche Laufexperience für alle Beteiligten zu schaffen – sowohl für diejenigen, die die sportliche Herausforderung suchen, als auch für alle, die das Läuferteam anfeuern. „Ich freue mich darüber, dass zu unserem 20. Jubiläum am Challenge-Lauf erstmals mehr als 300 Läufer und Fans der DVAG teilgenommen und dieses Event zu etwas ganz Besonderem gemacht haben“, so Christian Glanz, Mitglied des Vorstands und selbst Teilnehmer des Laufs. „Es beeindruckt mich immer wieder, wie viele neue Kolleginnen und Kollegen jedes Jahr dem Challenge-Laufteam beitreten und sich damit auch außerhalb des Arbeitslebens für unser Unternehmen engagieren.“