neu

Der große Jahres-Check 2020

Was Sie in diesem Jahr tun müssen: Unsere Tipps, die Ihre Finanzen und Vorsorge nach vorne bringen.

16x9 Image

Jahresbeginn ist Aufbruchstimmung! Damit diese anhält und Sie dann in Sachen Vorsorge und Finanzen besser dastehen, als Sie es sich vielleicht in einem Neujahrsvorsatz vorgenommen haben, haben wir eine Checkliste zusammengestellt.

Mit unserem großen Vorsorge- und Finanzcheck behalten Sie Ihre Ziele im Blick und sehen, wo Sie noch Lücken und Handlungsbedarf haben.

Mehr Schutz, mehr Geld, mehr Vorsorge und mehr Freiraum - gemeinsam mit uns holen Sie das Beste aus Ihren Finanzen heraus.

MEHR SCHUTZ für Sie, Ihre Familie und Ihr Zuhause

Unbeschwert den Alltag genießen: Versicherungsschutz überprüfen und das Zuhause absichern
  • Rechtschutzversicherung: Auseinandersetzungen vor Gericht werden immer teurer. Eine Rechtsschutzversicherung kann sich lohnen.
  • Wohngebäudeversicherung: Elementarschäden nehmen laut Naturgefahrenreport 2019 des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft zu. Eine Wohngebäudeversicherung kann diese Schäden abdecken.
  • Berufsunfähigkeitsversicherung: Niemand möchte so krank werden, dass er nicht mehr arbeiten kann. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung sichert den Ernstfall ab.
  • Hausratversicherung: Sie verringert bei Schäden Ihr finanzielles Risiko. Jeder sollte eine haben.
  • Smart-Home-Anwendungen: Schäden zu minimieren ist ihre Aufgabe. Sie registrieren etwa, wenn eine bestimmte Menge Wasser austritt oder ein Fenster geöffnet wird. Das Smart-Home Gerätepaket kann im Hausratbaustein der Vermögenssicherungspolice der Generali hinzugefügt werden.

MEHR VORSORGE für Ihre Zukunft

Für einen entspannten Lebensabend: privat vorsorgen und staatliche Zulagen nutzen
  • Privaten Rentenplan erstellen: Die Lebenserwartung steigt, das Rentenniveau sinkt. Um im Alter ausreichend Geld zu haben, müssen Sie privat vorsorgen.
  • Das funktioniert zum Beispiel mit der staatlich geförderten Riester-Rente, einer privaten Fondsrente oder auch einem langfristigen Fondssparplan.
  • Geldanlage neu denken: Die Zinsen sind im Dauertief, jedes Jahr verlieren Tagesgelder und Sparbuch-Einlagen rund zwei Prozent – nach Abzug der Inflation. Es gibt attraktivere Möglichkeiten einer Geldanlage, zum Beispiel einen Fondssparplan. Wer regelmäßig und über einen längeren Zeitraum spart, kann ein solides finanzielles Fundament für die Zukunft aufbauen.

MEHR GELD durch Kostenersparnisse und staatliche Förderungen

Mehr für Ihr Konto: Zinsen sparen und Zuschüsse sichern
  • Kinderfreibetrag nutzen: Für 2020 werden bei der Steuer Kinder- und Grundfreibetrag erhöht. Das kann nach Einreichung der Steuererklärung zu einer höheren Auszahlung führen. Wer clever ist, investiert diese höhere Auszahlung in den eigenen Vermögensaufbau.
  • Dispokredit ablösen: Die Kreditzinsen sind auf einem sehr niedrigen Stand. Durch eine Umschuldung besteht eventuell die Möglichkeit Kosten zu sparen und so Schulden schneller tilgen zu können. Haben Sie mehrere Kreditverträge, kann eine Zusammenfassung sinnvoll sein.
  • Auch eine Umschuldung teurer Dispokredite über einen Privatkredit ist sinnvoll und spart bares Geld.

MEHR FREIRAUM im eigenen Zuhause

Der Traum von der eigenen Immobilie: das können Sie jetzt tun
  • Ans Eigenheim denken: Die Miete ist für die meisten der größte Kostenfaktor im Monat. Vor allem im Alter kann das belastend sein. Nutzen Sie jetzt die historisch niedrigen Zinsen, und finanzieren Sie günstig. So haben Sie Planungssicherheit, und Mieterhöhungen spielen künftig keine Rolle mehr. Sie schaffen ein eigenes und zugleich wertvolles Zuhause – für sich, die ganze Familie und nachfolgende Generationen.
  • Staatliche Förderung nutzen: Das Baukindergeld ist ein staatlicher Zuschuss, von dem Familien mit mindestens einem kindergeldberechtigten Kind unter bestimmten Voraussetzungen profitieren können.
  • Bausparvertrag checken: Mit einem Bausparvertrag bereiten Sie sich auf den Erwerb oder die Umschuldung von Wohneigentum vor. Sichern Sie jetzt schon die niedrigen Zinsen bis zu 15 Jahre im Voraus. Wenn Sie einen bestehenden Vertrag haben, prüfen Sie, ob sich ein Wechsel lohnt.

Der Finanz­check mit einem erfahrenen Partner lohnt sich!

Wir helfen Ihnen, einen Überblick über Ihre Finanzen und Versicherungen zu bekommen und stimmen neue Lösungen auf Ihre finanziellen Ziele und Ihre Lebenssituation ab.

PREMIUMPARTNER DER DEUTSCHEN VERMÖGENSBERATUNG

Bauen Sie auf erste Adressen der Finanzbranche

totop