Schutz vor Cyber-Risiken

Sicher online unterwegs – mit der neuen Cyber-Service-Versicherung für Firmenkunden.

16x9 Image

Durch die Nutzung von neuen Technologien öffnen sich für viele Unternehmen neue Arbeits- und Tätigkeitsfelder. Neben großen Chancen der Digitalisierung sollten aber auch die Gefahren aus dem Netz ernst genommen werden. Von dem Diebstahl der Daten, finanziellen Betrugsfällen bis zur Spionage – die Bandbreite der Cyber-Delikte ist groß. Genauso raffiniert sind die Methoden der Cyber-Kriminellen, die jedes IT-Sicherheitssystem vor großen Herausforderungen stellen.

Prävention von Cyber-Attacken und schnelle Hilfe im Fall der Fälle!

Sorgen Sie vor - ich berate Sie gerne.

Kontakt aufnehmen

Cyber-Angriffe haben sich mehr als verdoppelt

Die Anzahl der Cyber-Angriffe pro Unternehmen stieg gegenüber dem Vorjahr um mehr als das Doppelte. Im Durchschnitt wird ein Unternehmen das Ziel von 232 Cyber-Attacken pro Jahr, von denen 30 die Sicherheitsmaßnahmen überwinden. Das geht aus einer Studie der Accenture hervor, an der weltweit über 4.600 IT-Entscheider in 19 Ländern teilgenommen haben. Allein in Deutschland betrugen die Schäden durch die Cyber-Kriminalität in den vergangenen zwei Jahren ca. 43 Milliarden Euro, so der Branchenverband Bitkom.

Neue Cyber-Service-Police für Unternehmer, Gewerbetreibende und Selbstständige

Mit der neuen Cyber-Service-Police unseres Partners Generali Deutschland Versicherung steht für Unternehmer, Gewerbetreibende und Selbstständige ein umfangreiches Assistance-Paket zur Verfügung. Es beinhaltet sowohl Maßnahmen zur Vermeidung von Angriffspunkten als auch die schnelle Hilfe bei Cyber-Attacken. Das neue Assistance-Produkt für Unternehmen mit bis zu 20 Mitarbeitern ist ein optionaler Bestandteil der Unternehmenssicherungspolice (USP) der Generali Deutschland Versicherung.  

Vermeidung von Cyber-Vorfällen und umfangreiche Hilfe im Schadensfall

Assistance-Paket: Prävention, Schutz und Schadensregulierung

Ein wichtiger Bestandteil des neuen Angebots ist eine Check-Liste für eine bessere Cyber-Sicherheit des Unternehmens. Damit ist es möglich, frühzeitig im Hinblick auf mögliche Cyber-Vorfälle zu sensibilisieren. Zu den möglichen präventiven Maßnahmen zur Vorbeugung gegen Cyber-Angriffe können darüber hinaus ein jährlicher Check-up-Call, Präventionsschulungen sowie Installations-, Webseiten- und Verdachtschecks gehören. Zudem wird für Firmenkunden ein Back-up-Konzept zur Datenspeicherung in einer Cloud organisiert.

Falls doch einmal etwas passiert, bietet die Cyber-Service-Versicherung ein umfangreiches Leistungspaket. Dazu zählen eine Cyber-Forensik durch einen IT-Help-Desk, die Organisation sowie Kostenübernahme für weitergehende Cyber-Forensik und Datenrettungsmaßnahmen. Hinzu kommen ausführliche Organisationsleistungen, teilweise mit Kostenübernahme, in den Bereichen Kommunikation, Recht sowie eine psychologische Betreuung.

Was möchten Sie als Nächstes tun?

PREMIUMPARTNER DER DEUTSCHEN VERMÖGENSBERATUNG

Bauen Sie auf erste Adressen der Finanzbranche