Meine Vita

Vermögensberatung ist meine Berufung

Bereits seit 1997 bin ich als selbstständiger Vermögensberater tätig. In der heutigen Zeit wird es immer wichtiger, über das Thema Geld nachzudenken, statt nur dafür zu arbeiten. Ich lade Sie ein, mich und meinen Beruf näher kennen zu lernen.

  1. Next Level Leadership (Prof. Dr. Wolfgang Jenewein, Universität St. Gallen). Führung; Changemanagement; Führung und Zusammenarbeit in Hochleistungsteams; Innengerichtetes Markenmanagement; Brand Behaviour

  2. Gesetzlich vorgeschriebene Schulung und Prüfung zum Thema "Geldwäschegesetz" (Geldwäsche-Prävention), bei DAV (Deutsche Akademie für Vermögensberatung).

  3. Akkreditierter INSIGHTS MDI Berater. Dazu zählt u. a.: Grundlagen der Persönlichkeitstheorie: Verhalten, Präferenzen, Einstellungen und Werte (C.G. Jung, W.M. Marston), Personaldiagnostik und -auswahl (Job-Profiles, Matching, Placement), Potenziale erkennen, Interpretation von Verhaltens-Analysen, Coaching mit INSIGHTS MDI, Durchführung eines adressatengerechten Bewerberinterviews. INSIGHTS MDI Ausbildung in Berlin.

  4. Weitere Qualifikationen und Expertenausbildung im Bereich Deutsche Verrechnungsstelle (DV-Profi Schulung) und Unternehmensberatung

  5. Qualifikation nach § 34i GewO (Immobiliar- darlehensfachmann, IHK für München und Oberbayern)

  6. Zertifizierter Vermögensberater für die Deutsche Verrechnungsstelle. Rechnungsmanagement für kleine und mittelständische Unternehmen.

  7. Hauptgeschäftsstellenleiter in München

  8. Erreichen der höchsten Karrierestufe Vermögensberater-Praxis (Stufe 7)

  9. Qualifikation nach § 34f GewO (Geprüfter Finanzanlagenfachmann, IHK München)

  10. Berufung zum Prüfungsbeauftragten des DBBV (Deutschen Berufsbildungswerkes Vermögensberatung e.V.)

  11. Wir freuen uns über 1.500 Kunden

  12. In München wird eine weitere Vermögensberater-Praxis eröffnet

  13. Wir freuen uns über 1.000 Kunden

  14. Geschäftsstellenleiter in Kassel

  15. Regionalgeschäftsstellenleiter in Kassel

  16. Mitglied im BDV (Bundesverband Deutscher Vermögensberater e. V.)

  17. Geprüfter Vermögensberater DBBV. Fachmann für Versicherungen, Bausparen und Investmentanlagen.

  18. Mitglied der Industrie- und Handelskammer (IHK Kassel)

  19. Gewerbe Erlaubnis nach §34c GewO (Immobilien, Darlehen und Investmentfonds)

  20. Start als Vermögensberater

  21. Vermögensberater-Assistent

  22. Ausbildungsbeginn in der Kasseler Direktion für Deutsche Vermögensberatung AG.

Unser Team

Erfolg hat man nur gemeinsam

Teamgeist wird bei uns groß geschrieben. Mit Engagement und Fachwissen setzen wir uns für Ihre Ziele ein. Denn zufriedene Kunden sind für uns der wichtigste Erfolgsmaßstab.