16x9 Image

Top-Karrierechancen bei der Deutschen Vermögensberatung

#geradejetzt: Beruf mit Perspektive

Früher galt sie als krisensicher: die Finanz- und Versicherungsbranche. Doch auch hier hat die Coronapandemie einiges ins Wanken gebracht und die ohnehin schon angespannte Lage noch verschärft. Zu mangelnden Entwicklungsmöglichkeiten, starren Arbeitszeiten und zunehmender Bürokratie kommt nun noch eine verstärkte Unsicherheit um den eigenen Job hinzu. Dabei ist Finanzberatung jetzt gefragter denn je. Wer sich auf das Wesentliche, nämlich seine Kunden, konzentrieren möchte, der ist bei der Deutschen Vermögensberatung Gruppe (DVAG) genau richtig. Finanzprofis bietet Deutschlands größte eigenständige Finanzberatung gerade jetzt exzellente Karriereperspektiven. Seit 45 Jahren ist das Familienunternehmen mit einem mehrfach ausgezeichneten Allfinanzkonzept erfolgreich – ohne Vertriebsdruck und Ellbogenmentalität. Das partnerschaftliche Miteinander, die hervorragenden Berufschancen sowie das transparente Karrieresystem werden gerade bei Branchenkennern nachgefragt. Im Rahmen der großen Informationsoffensive des Unternehmens berichten viele über ihren erfolgreichen Wechsel und geben Einblicke in die einzigartigen Karrieremöglichkeiten bei der Deutschen Vermögensberatung.

Karriere heißt vorwärtsgehen

Die Menschen beschäftigen sich verstärkt mit ihrer finanziellen Situation und benötigen mehr denn je qualifizierte Berater, die Unsicherheiten nehmen und langfristig bei der Erfüllung finanzieller Wünsche und Ziele helfen. Diese Nachfrage schafft beste Berufschancen, nicht nur für Branchenkenner. Statt zu verharren, gilt es, die Karriere wieder in die eigene Hand zu nehmen. Innovative Produkte, bestmögliche Unterstützung und vielfältige Jobchancen machen den Vermögensberaterberuf so zukunftssicher. Dazu kommt eine flexible Karrieregestaltung, ganz nach den persönlichen Interessen und dem eigenen Leben. Denn was in der Beratung gilt, gilt auch in der Karriereplanung: Individuelle Lösungen sind der Schlüssel zum Erfolg!

Wachstum statt Stillstand

Ein Neustart als selbstständiger Vermögensberater gelingt am besten mit einem starken Partner an der Seite. Mit einem Umsatz von fast zwei Milliarden Euro sowie rund 8 Millionen Kunden ist die Deutsche Vermögensberatung Deutschlands größte eigenständige Finanzberatung. Als Servicegesellschaft überzeugt sie durch umfassende Unterstützung im Hintergrund. „Die Lockdownzeit hat dazu geführt, dass gegenseitige Unterstützung, Austausch und Miteinander wichtiger denn je sind. Gemeinsam mit unseren Vermögensberaterinnen und Vermögensberatern haben wir innerhalb kürzester Zeit unsere Beratungskonzeption angepasst, sodass sie ihren Kunden bestmöglich mit Rat und Tat zur Seite stehen konnten. Die Anzahl neuer Vermögensberater konnte ebenfalls gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden – was damit zu tun hat, dass unser Unternehmen auch in der Krise stabil, zukunftsorientiert und erfolgreich ist!“, so Robert Peil, Mitglied des Vorstands des Familienunternehmens.

Quelle: Frank Blümler/DVAG Robert Peil, Mitglied des Vorstands der Deutschen Vermögensberatung AG, ist davon überzeugt, dass der Austausch und die gegenseitige Unterstützung – persönlich oder digital – elementare Erfolgsfaktoren für die Deutsche Vermögensberatung sind.

Gemeinsam erfolgreich

Als Vorreiter der Branche ist es vor allem der enge Austausch untereinander, der das Familienunternehmen und seine über 17.000 hauptberuflichen Vermögensberater so erfolgreich macht. Trends werden gemeinsam analysiert und daraus Produkt- wie Beratungslösungen entwickelt. Nicht nur die Möglichkeit zur Mitgestaltung, sondern auch die Perspektiven zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung werden von den Finanzexperten sehr geschätzt. Über 80 Millionen Euro jährlich investiert die DVAG in ihr Aus- und Weiterbildungssystem und damit in das umfangreiche Know-how und die Kompetenzen der Vermögensberater. Im Februar erst wurde die Deutsche Vermögensberatung zum 11. Mal als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet.

Jede Krise bietet Chancen

Um Menschen eine berufliche Perspektive mit optimalen Karrierechancen aufzuzeigen, wurde #geradejetzt initiiert. Bundesweit startet die Deutsche Vermögensberatung eine Offensive für den Vermögensberaterberuf. Zahlreiche hauptberufliche Vermögensberaterinnen und Vermögensberater geben in der Kampagne einen Einblick in ihren Beruf, berichten über ihre Beweggründe für den Wechsel zum Familienunternehmen und stehen als Ansprechpartner für Berufsinteressierte zur Verfügung.

Jetzt informieren: www.gerade-jetzt.com


 

Die weibliche Form ist der männlichen Form in dieser Pressemitteilung gleichgestellt; lediglich aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wurde in Teilen nur die männliche Form verwendet.

Premiumpartner der Deutschen Vermögensberatung

Bauen Sie auf erste Adressen der Finanzbranche